Nach oben
suitcase
person

Region der stadt Zadar

Split und Trogir

 

Das erste Bild das auftaucht beim Gedanken an Split, die Stadt mit mediterranem Charme und einer besonderen Wärme, ist oft der Diokletian Palast. Als UNESCOs Weltkulturerbe, ist dieser schöne Prachtbau, eine der am besten erhaltenen antiken Bauten in Kroatien. Rund 30 000 Quadratmeter großes Haus des Kaisers Diokletian, wo er die letzten Jahre seines Lebens verbrachte, wurde von 295. bis 305. Jahr gebaut. Danach diente er lange durch folgende turbulente Jahrhunderte, Völkern in der Not, als Unterschlupf auf der Flucht vor Awaren und Slawen… Das Peristil, das auch das Herz des Palastes genannt wird, und die Kathedrale des hl. Duje, als Kern der Stadt, sowie deren umliegenden Plätze und Keller, dienen heute zur kulturellen und künstlerischen Zwecken des Lebens von Split.


Reiches Kulturerbe und bedeutendes historisches Zentrum ist auch in der Stadt Trogir zu finden. Unglaubliche Stein -und Bildhauerkunst aber auch Schönheit und Erhaltung des alten Stadtkerns führte Trogir zu UNESCOs Liste des Weltkulturerbes.
Die Kathedrale mit Portal ist Handarbeit des Meisters Radovan, dem bedeutendsten europäischen Bildhauer des Mittelalters, dessen Werke in ganz Europa gepriesen wurden, sowie die lange Tradition und Kultur der Steinbearbeitung in dieser Region.

 

Folgen Sie uns

Alle Rechte vorbehalten.