Nach oben
suitcase
person

Region der stadt Zadar

Pag

 

Abgesehen davon, dass Pag eine der größten und längsten kroatischen Inseln, sie kann stolz sein auf eine der wertvollsten Kulturerbe der Inseln. In der Renaissance, wurde das alte Pager Stadtzentrum von dem berühmten kroatischen Architekten Juraj Dalmatinac errichtet, in ihrem Zentrum und ist heute noch eine der interessantesten Sehenswürdigkeiten der Insel –die romanische Kirche Maria Himmelfahrt, die in der Geschichte zum ersten Mal im Jahre 1192 erwähnt wird. Kapellen, die Reste der Stadt Steinmauern und Türme und eine Reihe von Kirchen zeugen auch von der langen ereignisreichen Geschichte dieser Stadt, aber Pag ist vielleicht in erster Linie für sein kulturelles Erbe die Pager Spitze und der Volkstracht bekannt, so dass sich die Spitze auf der UNESCO-Liste der geschützten immateriellen Vermögenswerte gefunden. Jede ist einzigartig und das Geheimnis der Herstellung wird in Familien von Generation zu Generation weitergegeben und Einheimische sind sehr stolz auf sie.


Gastronomische Spezialitäten sind ein weiteres Merkmal dieser Insel - Pager Käse und Salz, sowie die Pager Lammspeisen, aber auch Oliven und Wein sind unter wahren Gourmets weit in der Welt bekannt. Interessant ist es auch, dass auf der Insel Pag man noch die alten Salzproduktionsprozesse, durch Austrocknung kleinerer Ton-Pools, in welche man das Meer einführt, sehen kann.

 

Folgen Sie uns

Alle Rechte vorbehalten.