Nach oben
suitcase
person

Region der stadt Zadar

Geschichte und Kunst der Umgebung und der Insel Pašman

 

Das Reichtum des kulturellen Erbes dieser Region ist nicht nur sichtbar in den Städten entlang der Adria, sondern auch im Hinterland. Ravni Kotari sind unvermeidlich, ein Ort von außergewöhnlicher tausendjähriger Geschichte, wo die Illyrer, Römer, Awaren, Türken Venezianer und viele andere Völker ihre Spuren hinterlassen haben. Hier finden Sie die Überreste der römischen Steinmauern und der römisch- liburnischen Stadt Asserie aus dem 9. Jahrhundert vor Christus, Trajans Triumphtor, die Ritter –und Templerfestung die ihren Sitz in der Stadt Vrana hatte, bis der Bereich nicht unter Türkenherrschaft gefallen ist, sowie die Mauern des westlichsten osmanischen han-eine Karawanserei, zuletzt wird ein Besuch des Regionalmuseums empfohlen.


Die Insel Pasman ist auch ein Ort, der wertvolles historisches Erbe verbirgt!
Es gibt hier zwei Kloster, ein Franziskanerkloster, vom 14. bis zum 18. Jahrhundert und ein Benediktiner vom 12. bis 15. Jahrhundert, und gerade dieses, das Benediktinerkloster der hl. Cosmas und Damian in Cokovac wird als wirklich wichtig empfunden. Nicht nur das es das einzige aktive Benediktinerkloster in Kroatien ist, es verfügt auch über eine wertvolle, alte Bildersammlung.

 

 

 

 

 

Folgen Sie uns

Alle Rechte vorbehalten.